Der neue IPMA-Standard ICB4 ist da!

Sandra Bartsch-Beuerlein Allgemein, Fachpublikationen, IPMA 0 Comments

Gestern haben Kollegen aus Panama, die an dem IPMA-Weltkongress teilgenommen haben, folgendes gemeldet:

„Nach dem offiziellen Ende des Kongresses wurde die Veröffentlichung vor dem Plenum verkündet und die IPMA-Seite für den Download freigeschaltet. Danach haben wir auf 50 Jahre IPMA angestoßen und bis weit nach Mitternacht eine lateinamerikanische Nacht gefeiert. Es war „un grande fiesta“! “

Bis Ende des Jahres soll laut Reinhard Wagner, Ehrenvorstand der GPM, bereits die Deutsche Übersetzung verfügbar sein. Die für die zukünftige Zertifizierung wichtigen Dokumente wird es auch zeitnah in offizieller Version geben, heißt es.

Die ICB4 hat über 400 Seiten und heißt jetzt übrigens „Individual Competence Baseline for Project, Programme & Portfolio Management“. Mehr über die ICB4 und deren Einführung für die Zertifizierung in nächsten Blogs.

Der Download der ICB4 ist hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.